Mächtig was los im Gemeindehaus...

Die Oberministranten hatten die diesjährigen Erstkommunionkinder zu einer Übernachtung ins Gemeindezentrum Schwann eingeladen.
11 Mädchen und Jungen hatten sich angemeldet und kamen am Freitagabend nach St.Elisabeth.
Durch einige Gruppenspiele zu Beginn lernten sich die Kinder und Oberminis untereinander besser kennen. Beim gemeinsamen Essen gab es nach einem gesungenen Halleluja Gemüse, Hotdogs und Eis. Bei Gruppenspielen sowie Tischkicker und Tischtennis hatten alle viel Spaß. Höhepunkt des Abends war sicher das Schauen des Films Vaiana auf großer Leinwand mit Popcorn, Chips und allem was zu einem coolen Kinovergnügen gehört.
Danach ging es dann langsam Richtung Bett. Nach einem kleinen Expuls dauerte es jedoch noch etwas bis alle eingeschlafen waren.
Der Samstagmorgen begann mit einem Impuls und dem Vorbereiten des Frühstücks. Hierzu waren auch die Eltern der Erstkommunionkinder eingeladen. Bei einem reichhaltigen Frühstücksbuffet gab es für alle genug und die Kids erzählten den Eltern freudig von ihren Erlebnissen. Die Oberministranten stellten auch den Ministrantendienst vor und zeigten einige Bilder von den gemeinsamen Erlebnissen der letzten Zeit. Einige der übernachtenden Kinder teilten schon mit, dass sie nach der Erstkommunion im April gerne Ministrant/in werden möchten

Zurück